2-Zimmer-Souterrainwohnung nahe Avignonanlage (Haus 5)

Objektbeschreibung: 

Auf dem ca. 5.312 m² großen Grundstück in der Nauborner Str. 11 in Wetzlar, befindet sich eine Wohnanlage mit 67 Wohnungen, die sich auf 5 Gebäude aufteilt.  

Die Zugänge der Häuser 2 bis 5 sind direkt von der ebenerdigen Großgarage mit 69 KFZ- Stellplätzen begehbar. Von dort aus sind die jeweiligen Stockwerke mit einem Aufzug erreichbar, d.h. es sind keine zusätzlichen Treppen zu steigen. Fahrradabstellmöglichkeiten befinden sich ebenfalls in der Großgarage. 

Im Untergeschoß des Gebäudes befinden sich die Kellerabteile und die allgemeinen Waschräume.

Die Wohnfläche von ca. 83,03 m² verteilt sich auf 1 Wohnen/Essen/Kochen, 1 Schlafzimmer, 1 Bad, 1 Diele und eine 14 m² große Terrasse.

Ausstattung: 

Zusätzlich kann  ein Garagenstellplatz gegen Gebühr angemietet werden.

Lage: 

Die Stadt Wetzlar liegt in Mittelhessen und zählt heute rund 53.000 Einwohner. Sie ist Kreisstadt des Lahn- Dill-Kreises und ein bedeutendes Oberzentrum für 300.000 Menschen in der Region. Eine hohe Lebensqualität in einer intakten Umwelt, hervorragende Einkaufsmöglichkeiten, attraktive Bildungsangebote, ein vielfältiges Kulturleben und zahlreiche Freizeitangebote, eine malerische Altstadt sowie moderne Veranstaltungsstätten auch für Tagungen und Kongresse machen Wetzlar nicht nur zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort.

Das Flair einer historisch gewachsenen Stadt und modernes Stadtleben mit einem umfangreichen kulturellen Angebot machen Wetzlar zu einem sehenswerten, lebendigen Ort. Die liebevoll restaurierte Altstadt, attraktive Einkaufsmöglichkeiten und eine abwechslungsreiche Gastronomie laden zum Bummeln und Verweilen ein.

Wetzlar verfügt über zahlreiche Bildungseinrichtungen, die den Bürgern ein umfassendes und vielfältiges Angebot im Sinne des „lebenslangen Lernens“ bieten.

Das Angebot umfasst  Kindertageseinrichtungen,  Schulen (Grundschulen, Gesamtschulen, Gymnasien, Berufsschulen), das Hessenkolleg, das Ihnen ermöglicht, Ihr Abitur auf dem zweiten Bildungsweg zu erlangen, und das StudiumPlus.

Mit dem PKW erreichen Sie Wetzlar über die A 45  Dortmund – Hanau (Sauerlandlinie), 

Ausfahrten Wetzlar-Nord / Wetzlar-Ost / Wetzlar-Süd. Über die A  3   Köln – Frankfurt mit Anbindung an die B 49 erreichen Sie ebenfalls die Domstadt. 

Eine weitere Möglichkeit besteht über die A  5 entweder über das Reiskirchener Dreieck oder über das Gambacher Kreuz (A 45).

Die Stadt Wetzlar verfügt über einen eigenen Bahnhof  und Omnibusbahnhof. Von hier aus erreichen Sie auf direktem Weg mehrere größere Städte: Köln, Hagen, Frankfurt, Koblenz und Fulda.

Sonstiges: 

Ggfs. ist ein früherer Mietbeginn möglich. 

Besichtigungen sind nur nach Absprache mit dem derzeitigen Mieter möglich.

Typ Wohnung
Ort 35578 Wetzlar, Nauborner Str. 11E
Objektzustand Neu
Verfügbar ab 01.11.2019
Kaltmiete 747,00 EUR
Nebenkosten 125,00 € / Monat
Mietkaution 1.494,00 EUR
Wohnfläche 83,03 m²
Zimmer 2
Schlafzimmer 1
Badezimmer 1
Einheiten 10
Ausstattung normal
Keller 1
Terrasse 1
Energieausweistyp Bedarf
Energieverbrauchskennwert 59,00 kWh/m²a
Energieträger Fernwärme
Energieeffizienzklasse A
Anrede Frau
Name Kathrin Hanisch
Abteilung
Tel. 06441 / 9640703
Mobil
Fax 06441 / 9640791
Email k.hanisch(at)weimer-fm.de